Wir übernehmen Verantwortung

Als Fahrrad-Enthusiasten sind wir viel draußen unterwegs und daher dem Umweltschutz stark verpflichtet. Aber nachhaltig zu handeln, bedeutet für uns nicht nur, möglichst CO₂-arm von A nach B zu kommen.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen engagieren wir uns mit vielen weiteren Aktivitäten, um unsere Nachhaltigkeit zu steigern. Dazu gehören Maßnahmen zum Schutz der Ressourcen und des Klimas genauso wie zur Förderung unserer Mitarbeiter oder zur Unterstützung von Vereinen in unserer Nachbarschaft.

Wir steigern die Nachhaltigkeit

Mit unserem Geschäftsmodell fördern wir die häufigere Nutzung des Fahrrads und damit die grüne Mobilität. Auch im urbanen Raum ein Mega-Trend.

Aber wir tun noch mehr für die Umwelt. Seit 2020 analysieren wir unsere CO₂-Emissionen. Rückwirkend haben wir für 2019 die Emissionen, die sich aus der direkten Verbrennung fossiler Brennstoffe sowie aus dem Stromverbrauch ergeben, kompensiert und damit Klimaschutzprojekte in Ghana und Indien gefördert. Für 2020 haben wir auch die CO₂-Emissionen, die beim Versand entstehen, betrachtet. Ziel ist es, auch diese zu kompensieren und somit all unseren Kunden einen klimafreundlicheren Versand anzubieten, ganz unabhängig vom Paketdienstleister.

Unsere Mitarbeiter im Fokus

Unser Team verbindet Begeisterung für das Rad. Wichtig ist aber auch, was uns unterscheidet: unsere Persönlichkeiten und Bedürfnisse.

Bewegung ist wichtig, um sich fit und gesund zu fühlen. Daher fördern wir nicht nur die Nutzung des Fahrrads in unserer Belegschaft, sondern bieten beispielsweise auch eine vergünstigte Fitness-Studio-Nutzung an. Mitarbeiter, die einen besonderen Bedarf haben, unterstützen wir zudem so, dass sie ihren Arbeitsalltag optimal meistern können. Das gilt beispielsweise für unsere gehörlosen Kollegen, für die wir wenn nötig einen Gebärdendolmetscher engagieren.

Auf gute Nachbarschaft

Als Sponsor oder mit Spenden unterstützen wir Events und Vereine in und rund um Dresden. Dabei haben wir nicht nur den Radsport im Blick.

Ob Erzgebirgsmarathon oder Sachsentrail – wir sind mit unserem gelb-blauen Logo als Sponsor bei vielen regionalen Sportveranstaltungen präsent und unterstützen lokale Vereine. Außerdem haben wir uns mit Spenden in der Vergangenheit für verschiedene soziale Einrichtungen und Projekte wie die Fahrradwerkstatt der Lebenshilfe e. V. Dresden oder die Stiftung zur Förderung der Hochschulmedizin Dresden engagiert.